KHS in Zahlen:


Interessenvertretung für

  • 3.700 Betriebe im Landkreis Reutlingen mit
  • 27.400 Beschäftigten und
  • 1.860 Auszubildenden und
  • 2 Mrd. € Umsatz

Betreuung von

  • 30 Innungen mit
  • 1.700 Mitgliedsbetrieben

Ehrenamtsorganisation

  • 10 Vorstandsmitglieder
  • 250 Ehrenamtsträger in Innungen
  • 300 Mitglieder von Prüfungskommissionen

Wichtige Links


  • Informationen rund um die Ausbildung finden Sie hier:

<< Informationen zu Ausbildungsberufen und Lehrstellenbörse

  • Vom Anstrich bis zur Zentralheizung, vom Apfelstrudel bis zur Zahnprothese: 5 Millionen Handwerkerinnen und Handwerker kümmern sich täglich von A bis Z um Sie – und alles, was dazugehört. In Deutschland steckt also jede Menge Handwerk.
  • Informationen zum Thema Handwerk finden Sie hier:

>> www.handwerk.de

Infos und Tipps rund ums Handwerk und um Handwerker


Der Energieausweis

anzeigen >>

Fernabsatzverträge - E-Commerce: Online-Shopping & Co.

anzeigen >>

Jetzt Aufträge vergeben - seit Januar gibt es einen Steuerbonus

Der Bund fördert seit Januar 2006 Handwerkerleistungen bei der Renovierung und Modernisierung in Privathaushalten
anzeigen >>

Wertvolles Holz

Die IG Rotkern Neckar-Alb bürgt mit kernigem Holz für Qualität, Natürlichkeit, Individualität und Regionalität.
anzeigen >>

10 Tipps im Umgang mit Handwerkern

Auch im Handwerk agieren Menschen - und Menschen machen Fehler. Um Unzufriedenheit und Missverständnissen im Vorfeld vorzubeugen, haben wir einige Tipps für den Umgang mit Handwerksbetrieben zusammengestellt:
anzeigen >>

Was kostet die Handwerkerstunde?

Auf den ersten Blick hohe Stundenverrechnungssätze im Handwerk rufen bei Verbrauchern und Auftraggebern des öfteren heftige Reaktionen hervor.
anzeigen >>

Tipps gegen Schimmelbefall

Zunehmende Ausbreitung des Schimmelproblems - in den allermeisten Fällen stellt es sich als Folge eines falschen Lüftungs- und Heizungsverhaltens heraus.
anzeigen >>

Liste aller Sachverständigen

Oft gehen Verbraucher in Auseinandersetzungen mit Handwerksunternehmen von falschen Vorstellungen oder nicht erfüllbaren Erwartungen aus. Kommt es aus solchen Enttäuschungen heraus zu Auseinandersetzungen, hilft in vielen Fällen die Beiziehung der neutralen Sachverständigen des Handwerks.
anzeigen >>


Startseite      Seitenanfang      Seite drucken